Telefonseelsorge

Telefonseelsorge (0800 111 0 111) gebührenfrei

Wenn keiner sich findet, der zuhören will,
wenn Angst und Scham verhindern,
sich einem anderen Aug in Auge anzuvertrauen,
wenn in tiefster Nacht das Grübeln den Schlaf raubt,
können aus Worten Wege werden.

Telefonseelsorge! Das offene Ohr rund um die Uhr, kostenfrei in Vertraulichkeit und Anonymität. Den Dienst am Telefon leisten gut ausgebildete Ehrenamtliche die durch Supervision und Fortbildung ständig weiter qualifiziert werden. Kinder und Jugendliche bilden derzeit eine der größten Gruppe unter den Ratsuchenden, auf der anderen Seite sind es die Erwachsenen mit Problemen in der Beziehung zum Partner oder den Kindern.

Mehr und mehr wird auch die Mail- oder Chatberatung der Telefonseesorge im Internet genutzt:
www.telefonseelsorge.de

Die ökumenische Telefonseelsorge Neckar-Alb ist eine Einrichtung des ev. Kirchenbezirks Tübingen und des kath. Dekanats Rottenburg.

 

Der gute Draht, Telefon (0 70 71) 93 04 50 oder 93 04 49

© Evangelisches Dekanatamt Tübingen :: Impressum